Leistungsspektrum der Schmerzphysiotherapie

Wir bieten Ihnen effektive Hilfe unter anderem bei folgenden Problemen an:

  • Rückenschmerz nach starker Belastung
  • Haltungsveränderungen bei Beckenverdrehung und Beinlängendifferenzen
  • muskulären Verspannungen durch berufliche Belastung
  • Verminderung der Beweglichkeit von Gelenken nach Operationen
  • geschwollene Hände und Füße
  • Instabilitätsgefühl der Füße und Kniegelenke

Weiterhin beraten wir Sie gern zu Fragen in Bezug auf eine ergonomische Arbeitsplatzgestaltung im Büro. Außerdem zeigen wir Ihnen individuelle Lockerungs- und Körperwahrnehmungsübungen passend zu Ihrem Freizeitsport. Sprechen Sie uns bei Interesse dazu einfach an.

Unsere besonderen Angebote:

  • Kinesiotaping
  • Zytoenergese
  • Elektroakupunktur
  • Fußreflexzonenmassage
  • und vieles mehr - siehe folgende Leistungsübersicht

Leistungsübersicht zum Download (PDF)

Was Sie erwartet:

"Ich möchte mich einfach hinlegen und mir den Nackenbereich massieren lassen" - So etwas haben wir natürlich auch im Angebot. Allerdings ist der Weg zu einer lockeren beweglichen Muskulatur dann oftmals doch nicht so einfach.

Wir geben unser Bestes für Sie und erwarten Ihre Mithilfe. Ein Patient in unserer Schmerzphysiotherapie wird also auch Hausaufgaben bekommen. Dies können zum Beispiel Dehnungen der Muskulatur oder Kraftübungen mit dem Thera-Band sein.

Genaue Beobachtungen des Patienten, wie sich Schmerz oder Beweglichkeit während der Behandlungsstunden ändern, sind für uns Therapeuten von großem Wert. Um Sie ganzheitlich untersuchen zu können und Sie dann zielgerichtet zu behandeln, benötigen wir in der Therapie Zeit und Ruhe.

Daher haben wir uns entschlossen, einen Behandlungsstandard von 50 Minuten pro Patient pro Behandlung einzuführen.